Wie kannst Du ihn von Dir überzeugen?

Wie kannst Du ihn von Dir überzeugen?

Wo fängt Überzeugung an?

Sie kennen das bestimmt auch. Sie lernen einen bestimmten Mann kennen und bemerken, dass es mit ihm gar nicht mal so leicht ist. Ständig müssen Sie Ihm von sich selbst überzeugen und Sie wissen einfach nicht, ob er doch nicht an jemand anderen interessiert ist. So was kann einem auf die Dauer selbstverständlich auch in die Irre führen. Wir Menschen wollen nun mal wissen, was Sache ist und geben uns auch nicht mit dem zufrieden, was gerade ist. Deswegen macht es Sinn ein paar Tipps und Tricks anzuwenden. Mit diesen können Sie ganz leicht heraus finden, die best Partnerbörse im Vergleich ob diese Person überhaupt Interesse hat oder nur mit Ihnen spielt. Sie wissen dann auch mehr und haben Klarheit, denn die meisten Menschen hassen Unklarheit und das ist auch verständlich.

Wie sollte man am besten vorgehen?

Nehmen Sie sich doch einfach mal einen Stift und ein Blatt Papier zur Hand und schreiben Sie alles drauf, was Sie gut können. Und jetzt sagen Sie bloß nicht, dass Ihnen nichts einfällt, denn in den meisten Fällen hat jeder Mensch irgendetwas, was er gut kann und wo er anderen Menschen drinne helfen kann. Wenn Ihnen nichts einfällt dann fragen Sie doch mal Ihre Freundinnen. Diese werden sicherlich etwas finden, was Sie verdammt gut können und worin kein anderer in dem Mase gut ist. Verstehen Sie uns an dieser Stelle nicht falsch. Wir meinen hier keinen Perfektionismus, die best Singlebörse im Vergleich denn Perfektionismus wird einen selbst nur krank machen. Viel mehr Sinn macht es sich einfach jeden Tag ein Stückchen zu verbessern, denn dadurch werden Sie auch automatisch selbstwirksamer werden. Doch kommen wir zu dem eigentlichen Thema zurück. Wir wollten klären wie man sich am besten gegenüber von Männern präsentieren kann und eigentlich wäre diese Frage schon beantwortet, denn wenn Sie mit dem zufrieden sind, was Sie tun und das auch ausstrahlen machen Sie schon alles richtig.

Was sollte man am besten sagen´?

Auch unserer Sprache kann uns da immens weiter helfen. Denken Sie einfach mal an das letzte tolle Gespräch, das Sie hatten. Was ist Ihnen dabei besonders ins Auge gefallen? Vielleicht hat Ihnen die Person immer wieder Fragen gestellt und Ihnen auch die Möglichkeit gegeben von Ihnen selbst zu erzählen. Die meisten Leute haben nämlich heutzutage das Problem, dass Sie viel zu viel von sich selbst erzählen. Immer wieder wird nur von dem berichtet, was Sie können und was Sie noch unbedingt machen wollen. Aber wenn wir ehrlich zu Ihnen sind, dann können wir Ihnen sagen, dass das im Grunde keinen interessiert, denn wenn Sie eine intelligente Frau sind, dann fragen Sie immer wieder nach.

Wie kann man am besten seine Körpersprache einsetzen?

Auch die Körpersprache einzusetzen kann eine super Methode sein. Mit der Körpersprache können wir nämlich unbewusste Signale setzen, die ansonsten nicht möglich wären. Wenn Sie zum Beispiel in einer Gruppe unterwegs, dann flirten Sie nicht die ganze Zeit mit anderen Männern herum, denn das kommt überhaupt nicht gut an. Sie sollen auch nicht abhängig sein und die ganze Zeit an dem Mann kleben, wie wir es Ihnen schon erläutert haben, denn das kommt genau so wenig an. Viel mehr Sinn macht es da, wenn Sie ganz unbewusst in seiner Nähe bleiben. Beobachten Sie einfach mal, was er macht und in Situationen, wo er es vielleicht gar nicht mal so sehr wahrnimmt, jetzt Elitepartner date holen suchen Sie immer wieder seine Nähe, denn sein Unterbewusstsein ist immer aktiv und zeigt ihm dann auch, dass er Ihnen wichtig ist. Sowas bleibt im Endeffekt viel besser hängen, als wenn Sie direkt auf Ihn zugehen und an Ihm kleben bleiben. Auch Körperberührungen sind in Ordnung, wenn diese nicht übertrieben sind und auch nicht direkt auffallen, denn wenn Sie am Anfang aufgepasst haben, dann wissen Sie, dass wir die ganze Sache nur unbewusst steuern wollen, denn dann wissen wir auch, ob der Mann etwas von uns will oder nicht, ansonsten laufen wir nämlich nur Gefahr alles wieder zum alten zu bringen und kaputt zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.